Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr erst.

Datenschutz

Datenschutzhinweise für die Website www.zippel-jalema.de


Die ZIPPEL-JALEMA Service GmbH ist an einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit ihren Kunden und den Nutzern der Internet-Seite interessiert und möchte Sie deshalb über die Speicherung und Verarbeitung der Daten informieren.

Protokolldateien

Bei jedem Zugriff auf diese Website werden automatisch Serverlogfiles gespeichert. Dabei wird erfasst: Name der abgerufenen Website, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Die Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes verwendet. Darüber hinaus werden diese Protokolldaten ausgewertet, wenn der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht oder die Website gestört oder manipuliert wurde.

Externe Links

Bei der Verlinkung externer Websites wird geprüft, ob diese Seiten frei von Rechtsverletzungen sind. Darüber hinaus sind die Betreiber dieser Websites selbst verantwortlich für die Inhalte ihrer Seiten. Sollte eine verlinkte Seite nicht rechtlich korrekt sein, so bitten wir um entsprechende Hinweise, damit wir den Link sofort entfernen können.

Datenschutzkodex für die ZIPPEL-JALEMA Service GmbH


Als Archiv- und Scandienstleister insbesondere für Anwälte, Krankenhäuser, Krankenkassen, Kreditinstitute und weitere Kunden, die besondere Geheimhaltungspflichten zu gewährleisten haben, fühlt sich die ZIPPEL-JALEMA Service GmbH dem Datenschutz ganz besonders verpflichtet. Selbstverständlich sind alle Mitarbeiter zum Datengeheimnis und besonderen Geheimhaltungs- und Verschwiegenheitspflichten geschult und schriftlich verpflichtet.

Alle Geschäftsprozesse, bei denen personenbezogene oder sonst der Geheimhaltung unterliegende Daten transportiert, gescannt und in Hochsicherheitsrechenzentren gespeichert, als Archivgut gelagert oder nach Beendigung der Aufbewahrungsfrist datenschutzkonform gelöscht werden, sind unter den besonderen Anforderungen der Vertraulichkeit und Geheimhaltung optimiert und dokumentiert.

Der Aufenthaltsort einer Akte ist jederzeit bestimmbar, sei es beim Transport oder im Archiv. Gescannte Daten werden ausschließlich verschlüsselt in einem Hochsicherheitsrechenzentrum gespeichert und können deshalb nur vom Kunden bzw. Akteninhaber wieder gelesen werden. Datenschutz wird gelebt und ist bei der ZIPPEL-JALEMA Service GmbH nicht nur ein Versprechen.

Datenschutzfragen bitte an

 

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.